FVT-Damen feiern Schützenfest

23.10.2019

FV Tennenbronn I - SG Gündelwangen/Dillendorf 15:0 (7:0)

Die Tennenbronnerinnen bei strömendem Regen im Torrausch. Die Gegnerinnen der Spielgemeinschaft ohne jegliche Chance. Ein Ergebnis, das mehr als tausend Worte sagt.

Torschützinnen: Chiara Günter (6. und 44. min), Louisa Broghammer (9. min, 29. min, 81. min) , Leonie Hilser (14., 68., 73. min), Lisa Hils (26. min), Vanessa Bohnert (35. min), Patricia Borho (47. min), Pia Haas (55. min) Jana Moosmann (56. und 58. min), Tamara Kunz (69. min)

FV Tennenbronn II - FC Unterkirnach 2:0 (1:0)

Die zweite Damenmannschaft musste am vergangenen Wochenende wieder im Kleinfeld ran, da die Gegnerinnen aus Unterkirnach die 9ner-Mannschaft-Option.

Im besten herbstlichen Wetter (endlich Regen!) bestimmten die Damen der "Zweiten" die erste Halbzeit auf dem Schächlesportplatz. Das Spiel ging meistens auf das Tor der Gäste, die gefährlichen Torchancen blieben aber aus. Die Spiele …

SV Aasen – FV Tennenbronn 1:1

21.10.2019
Die Ausgangslage beider Mannschaften könnte nicht unterschiedlicher sein. Aufsteiger Aasen Punktete vor allem in den ersten Partien und hatte vor dem Spiel 13 Punkte, was ein Mittelfeldplatz in der …

SV Aasen 2 - FV Tennenbronn 2 0:7

21.10.2019

Nach dem man das Spitzenspiel gegen Pfaffenweiler gewonnen hatte, wollte man jetzt unbedingt nachlegen und keine Punkte bei vermeintlich schlechteren Gegnern liegen lassen. Der FVT gastierte beim SV Aasen 2 und wollte die Tabellenführung ausbauen.
Dies geschah erfolgreich und man gewann mit 0:7, da Marco Ruß schon in der 2. Spielminute den FVT auf Kurs brachte und das 0:1 erzielte.
Die Jungs machten mächtig Dampf und so konnten Daniel Hummel und Jannik Ernst nach nur knapp 10 Minuten auf 0:3 erhöhen.
Bitter wurde es für die Gäste durch ein Eigentor zum 0:4. Dann machte Jannik Ernst innerhalb von 2 Minuten seinen Dreierpack perfekt nach schönem Passspiel. Es schien so als könne heute alles gelingen und dies wurde durch den Endstandtreffer nach einer Ecke von Philipp Haas bestätigt (30.).
Im weiteren Spielverlauf hätte noch das eine oder andere Tor fallen können, da einige gute Chancen heraus gespielt wurden.

FV Tennenbronn 3 – FC Tannheim 2 5:1

21.10.2019
Gegen Tannheim setzte die dritte Mannschaft des FVT die Erfolgsserie fort und gewann klar mit 5:1. Zu Beginn machten es die Gäste dem FVT3 schwer. Sie liefen die Räume gut zu und vereitelten T …

FV Tennenbronn – FC Pfaffenweiler 2:2

13.10.2019
Bei herrlichem Herbstwetter empfing der FVT den FC Pfaffenweiler. Die Tennenbronner hatten mit den Gästen eine Rechnung offen, nachdem man durch eine Niederlage gegen Pfaffenweiler aus dem …
FV Tennenbronn – FC Pfaffenweiler 2:2