Damen im Pokal und der Liga erfolgreich

30.09.2019

Pokalspiel
SV Aasen - FV Tennenbronn I 1:13 (1:6)

In der ersten Bezirkspokalrunde musste die erste FV Damenmannschaft in die Ferne zu der Mannschaft des FV Aasen reisen. Die Gastgeber sind der Damenmannschaft von Tennenbronn durchaus bekannt, allerdings als Gegenspielerinnen der Zweiten in der Kreisliga. Auch sie spielen in dieser Saison die erste Runde auf normaler Feldgröße, so dass die Erste des FV als haushohe Favoriten in die Partie ging.
Dieser Rolle wurden sie quasi von der ersten Sekunde an gerecht. Sie gingen bereits in der zweiten Minute durch Denise Weißer in Führung. Weitere zwei Minuten später erhöhte Louisa Broghammer nach einer Ecke zum 2:0. Dann folgte ein Dreierpack von Lisa Hils (16.,22.,26. Minute). Das Spiel schien bereits entschieden, doch dann erzielten die Gastgeberinnen vom SV Aasen durch ein Strafstoßtor den Anschlusstreffer. In die Bredouille brachte dieses Tor die FV Damen allerdings nicht. Sie machten weiter mit ihrem munter …

SV Überauchen 2 - FV Tennenbronn 3 3:5

29.09.2019
Torschützen: Andreas Dold (3x), Moritz Günter, Sascha Nerke Am vergangenen Samstag traf die dritte Mannschaft des FV Tennenbronn auf den bisher sieglosen SV Überauchen. Der FVT ging in der sechsten Sp …

FC Dauchingen 2 – FV Tennenbronn 2 0:2

29.09.2019

Zum ungewohnten Freitagabendspiel trat der FVT 2 in Dauchingen an und nahm drei Zähler wieder mit in die Heimat.
Auf dem neuen Kunstrasen der Dauchinger dauerte es etwas bis Tennenbronn mit dem engen Platz und den aggressiv störenden Gastgebern klar kam, war aber von Beginn an überlegen. Zwar haperte es etwas Torgefahr auszustrahlen, die Gastgeber schaffte es jedoch auch nur selten gefährlich vor das Tor von Tobias Haas.
Nach einer halben Stunde leitete Fabian Kaltenbacher einen Angriff über die linke Seite mit einem langen Ball ein, welchen der schnelle Dominik Böhmann erlief und mit Durchsetzungskraft zum 0:1 einnetzte.
Nach der Halbzeit hatten die Spieler vom FVT mehr Platz, da die Gastgeber langsam müde wurden. Dies führte zu immer mehr Chancen, lediglich die Abschlüsse waren nicht gut genug. Nach 75. Minuten sorgte Philipp Haas für etwas mehr Entspannung, als er aus kurzer Distanz auf 0:2 erhöhte. Der FVT hätte die Führung bis zum Ende ausbauen können, die Abschlüsse bl …

FC Dauchingen – FV Tennenbronn (0:0) (1:3)

29.09.2019
Der FVT überzeugte mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung beim FC Dauchingen. Am Ende stand es 1:3. Somit nahm der FVT wichtige Punkte aus Dauchingen mit nach Hause. Früh im Spiel nahm die M …

Damen: FC Bräunlingen - FV Tennenbronn II 0:3 (0:2)

25.09.2019

Die zweite Damenmannschaft des FV Tennenbronn musste am vergangenen Wochenende gegen FC Bräunlingen ran. Die Gastgeberinnen haben in der vergangenen Saison noch Bezirksliga gespielt und waren deshalb in dieser Partie der große Favorit.
Davon liesen sich die schwarz-blauen Spielerinnen nicht beeindrucken und bestimmten das Spiel von Beginn an. Die FVT Damen hatten mehr Ballbesitz, die Defensive stand fest, so dass die Bräunlinger keine Torchancen hatten. Anders die Frauen vom FV Tennenbronn, die oft gut vor das Tor kame. Leider fehlte es größtenteils am Torabschluss, da die FV'lerinnen den Ball am liebsten in das Tor getragen hätten. Für das erste Tor sorgte in der 39. Minute Lisa Hils. Sie netzte nach einer Ecke zur hochverdienten Führung ein. Während einige mit ihren Gedanken bereits in der Pause waren, nutzte Selina Günter ihre Chance und schoss das 2:0 in der 42. Minute.
Die zweite Halbzeit gestaltete sich offener und auch die Gastgeber kamen zu mehreren guten Chancen. …