Spielberichte Herren 3. Spieltag


SV Geisingen – FV Tennenbronn 3:2
Im Auswärtsspiel beim SV Geisingen musste sich der FVT geschlagen geben. Noch zwei Tage zuvor gab es das selbe Duell im Pokal, welches der FV Tennenbronn noch mit 2:1 für sich entscheiden konnte. Im Punktspiel am vergangen Samstag reichten den Gastgebern jedoch drei Standardsituationen um zu gewinnen. Die Torschützen für Tennenbronn waren Luca Schüle und Marco Maurer.
mehr

SV Geisingen 2 – FV Tennenbronn 2 0:3
Nach der enttäuschenden Heimniederlage wollte die zweite Mannschaft gegen Geisingen ein Zeichen setzten. Mit einem klaren 0:3 Erfolg gelang dies auch und nun hofft man, dass man mit dem Sieg eine positive Serie starten kann. Die Torschützen für Tennenbronn waren Dominik Böhmann, Marco Laufer, Jannik Ernst.
mehr

FV Tennenbronn 3- DJK Villingen 3 5:1
Zum Rundenauftakt am vergangenen Sonntag hatte die dritte Mannschaft des FV Tennenbronn DJK Villingen 3 zu Gast. Diese gelten stets als großer Konkurrent und einer der stärksten Gegner der Saison, was die Motivation und den Siegeswillen der Tennenbronner nochmals zusätzlich steigerte. Die Motivation war beim gesamten Team von der ersten Spielminute an deutlich zu sehen, denn jeder Zweikampf wurde angenommen, der Ball lief viel und sicher in den eigenen Reihen und die ersten Tore ließen nicht lange auf sich warten. So erzielte Daniel Moosmann in der 5. Und 7. Spielminute souverän die ersten beiden Treffer für den FVT 3. Nach einer viertel Stunde Spielzeit gelang den Gästen aus Villingen durch einen Patzer in der Tennenbronner Abwehr der erste Torabschluss und auch deren einziges Tor der Partie. Der FVT ließ sich dadurch nicht aus der Bahn werfen und spielte weiter ein ansehnliches Spiel mit gleichermaßen guten Passkombinationen, sowie langen Bällen über die Flügel. Die beiden Treffer von Daniel Moosmann zum 3:1 (43. Minute) und 5:1 (59. Minute) sowie das 4:1 von Markus Hilser (48. Minute) waren deshalb wenig überraschend und hoch verdient. DJK Villingen blieb bis zum Schluss einfallslos, weshalb es beim Endstand von 5:1 blieb und der Saisonauftakt mit verdienten drei Punkten für den FVT 3 gemeistert wurde.
mehr

Vorschau:
Sonntag, 13.09.2020
13.15 Uhr: FV Tennenbronn 2 – FC Pfaffenweiler 2
13.30 Uhr: SG Föhrenbach/ Hammereisenbach 2 – FV Tennenbronn 3
15.00 Uhr: FV Tennenbronn – FC Pfaffenweiler