» News 
Besucherzähler: 3922297

12.11.18 20:12

SG Riedböhringen/Fützen – FV Tennenbronn 2:2

Am 15. Spieltag der Bezirksliga war der FVT zu Gast bei der SG Riedböhringen/Fützen.
Seit nunmehr 8 Ligaspielen ist der FVT ungeschlagen, diese Serie sollte keinesfalls reißen. Auf einem sehr schlechten Platz konnte der FVT nicht sein gewohntes Spiel aufziehen. Nichts desto trotz hatte der FVT mehr vom Spiel und belohnte sich durch eine Kombination zwischen Manuel Hilser und Patrick Hilpert. Letzterer schob nach der Vorlage von Hilser in der 13. Minute gekonnt in ein.  Der Gastgeber agierte hauptsächlich mit langen Bällen, was sich jedoch nicht auszahlte. Der FVT erhöhte in der 35. Minute zum 0:2. Sven Staiger setzte sich auf dem rechten Flügel gegen seinen Gegenspieler durch und  legte quer in den Sechzehner wo Justin Stoll den Ball annahm und unhaltbar im Winkel versenkte. Vor der Halbzeitpause musste man noch den Anschlusstreffer nach einem Eckball hinnehmen.  In der zweiten Hälfte waren Tennenbronner Chancen Mangelware. Kurz vor Schluss musste man das bittere Unentschieden nach einem abgefälschten Freistoß hinnehmen.
mehr

Vorschau
Samstag, 17.11.2018:
13.45 Uhr: SV Überauchen 2 – FV Tennenbronn 3
Sonntag, 18.11.2018:
12.45 Uhr: SV Obereschach 2 – FV Tennenbronn 2
14.30 Uhr: SV Obereschach – FV Tennenbronn


© 2018 FV Tennenbronn e.V. | akt. 03.12.2018 |    Impressum   Datenschutz   Kontakt