» News 
Besucherzähler: 3794582

08.10.18 20:06

FC Bräunlingen – FV Tennenbronn 2:3

Am Tag der Deutschen Einheit war der FVT zu Gast bei dem Aufsteiger FC Bräunlingen. Tennenbronn kam besser ins Spiel und konnte in der 9. Minute durch Benjamin Moosmann mit 0:1 in Führung gehen. Im weiteren Spielverlauf der ersten Halbzeit ließ der FVT weitere  gute Chancen ungenutzt. Im Gegenzug musste man in der 16. und 50. Minute Gegentore hinnehmen.  Somit drohte dem FVT die dritte Niederlage der Saison. In der Schlussphase warf der FVT nochmal alles nach vorne und wurde mit 3 Punkten  belohnt. Zuerst traf Manuel Hilser  in der 90. Minute nach Vorlage von Fabian King. In der 94. Minute schoss der Matchwinner Marco Ruß  mit einer sehenswerten Direktabnahme den FVT zum 2:3 Auswärtssieg.


© 2018 FV Tennenbronn e.V. | akt. 15.10.2018 |    Impressum   Datenschutz   Kontakt