» News 
Besucherzähler: 3922357

29.04.18 21:43

FV Tennenbronn 2 – FC Furtwangen 2 7:2

Mit einem deutlichen Heimerfolg startete der FVT2 den Heimspielsamstag am 28.04 und schickte die Gäste aus Furtwangen mit 7 Toren nach Hause.
Gleich vom Anpfiff weg schnürte Tennenbronn 2 die Gäste in der eigenen Hälfte ein und ließ sie nicht ins Spiel kommen. Nach Ballgewinn schaltete man um und kam über die Außenbahnen vor das Tor. Bereits nach 7 Minuten vollendete Patrick Ginter einen Angriff über die rechte Seite zum 1:0. Auch nach der Führung blieb der FVT2 dran, vergab allerdings die Chancen vorerst, ehe Fabian Kaltenbacher aus der Distanz abzog und den Ball per Flachschuss versenkte. Kurz vor der Pause zeigte Tennenbronn einen schönen Angriff über die linke Seite, den Tobias Wehrle mit einem Linksschuss aus kurzer Distanz zum 3:0 abschloss.
Nach der Pause wollte Tennenbronn 2 gleich die Entscheidung: Bereits im ersten Angriff nach nur einigen Sekunden, erzielte Marco Russ das 4:0. Nun war die Partie entschieden und Tennenbronn hatte leichtes Spiel. Daniel Hummel, Patrick Ginter und Timo Roth sorgten für die weiteren Tore. Die sehr überzeugende Leistung bekam lediglich in der Schlussphase noch den Schönheitsfehler von zwei Gegentoten, als man etwas zu nachlässig in der Abwehr wurde und sich die Gegentote einfing.
mehr


© 2018 FV Tennenbronn e.V. | akt. 03.12.2018 |    Impressum   Datenschutz   Kontakt