» News 
Besucherzähler: 3985061

27.05.18 21:35

Bezirkspokalfinale an Fronleichnam

Am Donnerstag den 31.05 findet für den FV Tennenbronn ein absolutes Highlight statt. Der FVT steht zum 4. Mal in Folge im Finale des Rothaus Bezirkspokals.
Der FVT spielt um 16:00 Uhr gegen die TuS Immendingen. Das diesjährige Finalspiel wird in Königsfeld ausgetragen. Nachdem die ersten beiden Finalspiele für den FVT erfolgreich liefen, mussten sie sich im vergangen Jahr erst durch Elfmeterschießen gegen den SV Geisingen geschlagen geben.
Für Trainer Carmine Italiano ist es das erste Finalspiel mit dem FV Tennebronn, dass er natürlich wie seine Jungs gewinnen will. Auch dieses Jahr war der Weg ins Finale wieder äußerst schwierig. So konnte man im Halbfinale sich für die letzte Finalniederlage revanchieren und Titelverteidiger Geisingen im Elfmeterschießen bezwingen.
Doch auch der diesjährige Finalgegner ist ein unangenehmer Gegner und wird den Tennenbronner alles abverlangen.
Deshalb hofft der FV Tennennbronn auf tatkräftige und zahlreiche Unterstützung der tollen Fans. Wirklich besonders ist das auch die FV-Damen wie letztes Jahr erneut im Finale stehen. Natürlich freut sich der FV Tennenbronn schon um 13:00 Uhr auf euere Unterstützung beim Rothaus Bezirkspokal Damenfinale FV Tennenbronn-FC Wolterdingen.


© 2019 FV Tennenbronn e.V. | akt. 03.12.2018 |    Impressum   Datenschutz   Kontakt