» News 
Besucherzähler: 3985032

11.06.18 21:56

DJK Donaueschingen 3 – FV Tennenbronn 2 2:4

Im letzten Saisonspiel gewann die 2. Mannschaft des FV Tennenbronn in Donaueschingen mit 2:4 und beendet die Saison 2017 / 2018 auf dem 4. Tabellenplatz.
Bei drückender Hitze in der ersten Hälfte bekamen die Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel zu sehen. Beide Mannschaften hatten einige kleinere Chancen, wobei Tennenbronn die etwas gefährlichere Mannschaft war. Die beste Möglichkeit hatte Marco Ruß, sein Hammer aus der Distanz ging aber nur an die Latte.
Nach der Pause drehte Tennenbronn auf und wurde gleich durch Markus Moosmann gefährlich, der aber noch am Außenpfosten scheiterte. Wenig später wurde jedoch Daniel Moosmann im Strafraum gefoult und Fabian King erzielte das 0:1 per Strafstoß. Tennenbronn vergab in der Folge einige hochkarätige Chancen, was sich nach einer Stunde rächte, als die Gastgeber nach einer starken Einzelaktion ausgleichen konnten. Trotz des Ausgleichs war Tennenbronn aber weiter überlegen und bei Donaueschingen schwanden die Kräfte. Tennenbronn nutzte dies und konnte nur 4 Minuten später die Führung wieder herstellen. Torschütze war Daniel Moosmann. Von den Gastgebern kam nun nur noch wenig und Tennenbronn konnte verdientermaßen auf 1:3 erhöhen. Marco Ruß überspielte den bereits am Boden liegenden Torwart gekonnt. 5 Minuten vor dem Ende erhöhte Jannik Ernst auf 1:4 und machte den Sack zu. Der verwandelte Foulelfmeter zum 2:4 kurz vor Schluss brachte keine Gefahr mehr und Tennenbronn 2 durfte sich über einen verdienten Sieg freuen.
mehr


© 2019 FV Tennenbronn e.V. | akt. 03.12.2018 |    Impressum   Datenschutz   Kontakt