» News 
Besucherzähler: 3984969

20.08.18 18:56

FV Tennenbronn - SV Obereschach 2:1

Im ersten Pflichtspiel der Saison 2018/2019 war der Landesligaabsteiger SV Obereschach zu  Gast auf dem Schächle.  Trotz hochsommerlichen 30 Grad begann das Spiel mit viel Tempo und Engagement auf beiden Seiten. Obereschach hatte in der ersten Halbzeit mehr Spielanteile und Chancen. Ein Ballverlust der Tennenbronner  und das schnelle Umschalten der Gäste, sorgten in der 14. Minute für die 0:1 Führung. Auf der anderen Seite wurden Chancen durch Fabian King und Dennis Bastiansen nicht genutzt oder durch den Gäste Torhüter pariert. Somit ging der FVT mit einem 0:1 Rückstand in die Kabine. Die zweite Halbzeit war noch nicht einmal eine Minute alt, als die Gäste den Ball verloren und der FVT sich durch eine sehenswerte Kombination in den Strafraum spiele, wo Manuel Hilser regelwidrig zu Fall gebracht worden war. Den fälligen Elfmeter verwandelte der gefoulte souverän selbst zum 1:1 Unentschieden. Im weiteren Verlauf war der FVT wacher und aggressiver und konnte so das Spielgeschehen an sich reißen. In der 57. Minute belohnte sich der FVT für die starke zweite Halbzeit. Justin Stoll ließ mit einem sehenswerten Schuss dem Gäste Torhüter keine Chance und brachte den FV Tennenbronn verdient mit 2:1 in Führung. In der Schlussphase erhöhten die Gäste das Risiko und spielten mit Mann und Maus Angriffsfußball, um noch einen Punkt vom Schächle zu entführen. Durch geschlossene Defensivarbeit des gesamten Teams ließ man keine weiteren Chancen zu und konnte als verdienter und glücklicher Sieger vom Platz gehen.
mehr

Vorschau:
Samstag, 25.08.2018:
14.15 Uhr: FC Dauchingen 2 – FV Tennenbronn 3
Sonntag, 26.08.2018:
13.15 Uhr: FC Fischbach 2 – FV Tennenbronn 2
15.00 Uhr: FC Fischbach – FV Tennenbronn

 


© 2019 FV Tennenbronn e.V. | akt. 03.12.2018 |    Impressum   Datenschutz   Kontakt