» News 
Besucherzähler: 3984956

20.08.18 18:54

FV Tennenbronn 2 – SV Obereschach 2 5:2

Im ersten Spiel der neuen Saison konnte die zweite Mannschaft des FVT die Punkte auf dem Schächle behalten und einen überzeugenden 5:2 Sieg einfahren.
Zu Beginn tat sich der FV Tennenbronn 2 noch schwer, denn die Gäste kamen gleich mit ihrem ersten Angriff zur 0:1 Führung, als sich der Obereschacher Angreifer im Zweikampf durchsetzte und einschieben konnte. Obereschach verteidigte in der Folge geschickt und Tennenbronn fand keine Lösung die Abwehr zu überwinden. Dies änderte sich aber, als Andreas Dold mit Zug in den Strafraum zog und gefoult wurde. Clemens Rapp verwandelte den fälligen Elfmeter sicher. Leider hielt die Führung aber nicht lange, denn auch Obereschach bekam einen Foulelfmeter zugesprochen und ging noch vor der Pause wieder in Führung.
Nach dem Seitenwechsel passierte erst nicht viel, ehe sich Dominik Kratt ein Herz fasste und aus der Distanz zum Ausgleich traf. Nur kurze Zeit später schaffte er mit seinem zweiten sehenswerten Treffer sogar das 3:2. Das Spiel war nun gedreht und Tennenbronn war oben auf. Die Gäste hatten nichts mehr entgegenzusetzten und machten es dem FVT nun einfach. In der überlegenen Schlussphase trafen für Tennenbronn noch Daniel Hummel und Dominik Böhmann.


© 2019 FV Tennenbronn e.V. | akt. 03.12.2018 |    Impressum   Datenschutz   Kontakt